Was unternehmen die britischen Räte, um den Streitkräfte-Pakt zu unterstützen?

Stichwort:

  1. Alle Themenanhänge: -
Array (1) {["topic_id"] => Zeichenfolge (5) "15934"}
Anzeigen von 7 Beiträge - 1 durch 7 (von 7 gesamt)
  • Autor
    Beiträge
  • #15934

    Im Vereinigten Königreich gibt es zahlreiche Beispiele für Projekte, die von lokalen Räten und Streitkräfte-Champions / Projektbeauftragten angeführt werden und darauf abzielen, die Verpflichtung zur Einhaltung des Bundes der Streitkräfte zu erfüllen, die Gemeinschaft der Streitkräfte zu unterstützen und das Bewusstsein zu schärfen AF und Zivilgemeinschaften, was ein guter Übergang von den Streitkräften bedeutet.

    Wir haben kürzlich Präsentationen gesehen, Schulungen besucht und wurden auf viele großartige Initiativen in ganz Großbritannien aufmerksam gemacht. Viele Menschen, die an diesen Projekten beteiligt sind, haben auch angeboten, ihre Ideen, Ressourcen und Möglichkeiten zur Verbesserung ihrer AF-Bereitstellung mitzuteilen.

    Was machen Sie? Sind Sie mit einem Aspekt der örtlichen Zustellung des Bundes irgendwo in Großbritannien befasst?

    Wenn Sie Ressourcen / Informationen zu einem Covenant-Projekt haben, die Sie mit anderen teilen möchten, oder wenn Sie Ihre Kontaktinformationen öffentlich teilen möchten, damit andere mit Ihnen in Kontakt treten können, um weitere Informationen zu erhalten, können Sie gerne eine Antwort auf diesen Thread schreiben .

    Wir veröffentlichen auch Informationen zu Projekten, die uns auf unseren Reisen begegnen…

    #15935

    Forces Connect South West ist dabei, ihr neues Outreach-Projekt zu starten, das vom Wiltshire Council geleitet wird.

    Das Forces Connect South West-Projekt soll am 28. Juni seinen Kontaktdienst starten. Zuvor hat das Team unter der Leitung von Wiltshire Council (UK) die digitalen Medien herausgebracht, mit denen das Projekt unterstützt und bekannt gemacht wird. Dazu gehören eine neue Website und ein neuer Film sowie ein kurzes Intro-Video, das weitere Informationen enthält Erklärung des Films.

    Der Film heißt "Change Step" und soll das Bewusstsein für den Streitkräftebund schärfen, einige der potenziellen Übergangsprobleme aufzeigen, mit denen das Servicepersonal konfrontiert sein kann, und Informationen über die verfügbare Unterstützung für die Streitkräftegemeinschaft bereitstellen.

    Mehr Informationen über die Forces Connect South West-Website
    "Change Step" -Film
    Einführung in den Film

    #15939

    Streitkräfte verbinden Südosten...

    Führen Sie ein Training durch in ganz Großbritannien für Ratsmitarbeiter, um das Bewusstsein für die Armed Forces Community zu schärfen.

    Innovative neue Wege der Kommunikation mit dem Außenministerium und der Zivilbevölkerung über das, was Forces Connect bieten kann, z. B. über die Verwendung von a Mobile App.

    #15942

    London VAPC ist ein aktives und laufendes Training für Veteranen im Wohnungswesen, an dem bereits viele Londoner Bezirke teilgenommen haben.

    Hat jemand mehr Informationen über die Arbeit des Londoner VAPC?

    #15943

    Die Bundesprojekt der Streitkräfte von South Yorkshire versucht, die AF-Community in ihrer Region abzubilden.

    Projektbericht

    Auswirkungen auf den Hub im ersten Jahr verfügbar Detaillierung des AF-Projekts und der militärischen menschlichen Ausbildung.

    Im Rahmen des Projekts der Streitkräfte der Kommunalbehörden von South Yorkshire bietet die York St John University eine Reihe von Schulungskursen mit dem Titel "The Advantage" an.Der militärische MenschDie Studientage sind in ganz Großbritannien sehr beliebt.

    In der Region South Yorkshire haben sich der Stadtrat von Sheffield, der Stadtrat von Barnsley, der Stadtrat von Rotherham und der Stadtrat von Doncaster dem Bundesheeresbund verpflichtet und engagieren sich für die AF-Gemeinschaft.

    #16081

    Hallo Kristina

    Wie Sie an der York St John University wissen, haben wir seit 4-Jahren die nachgewiesenen und recherchierten CPD-Schulungen für militärische Menschen durchgeführt und mit den örtlichen 15-Behörden zusammengearbeitet Mannschaften in England und Wales. Die Schulung wurde auch für Mitarbeiter von NHS England, NHS Trusts, MOJ (England & Wales) und NHS Veterans TIL durchgeführt. Insgesamt haben rund 2800-Mitarbeiter den vollständigen 1-Tagesschulungskurs besucht und sich anhand des umfangreichen Handbuchs und des Leitfadens ein umfassendes Verständnis für die Militärreise, den Streitkräftebund und die Unterstützung der Streitkräftegemeinschaft angeeignet. Der militärisch-menschliche Ansatz bietet einen radikal neuen, personenzentrierten Ansatz für die militärische Reise und einen Einblick in die Reaktion, die die meisten nichtmilitärischen Organisationen erfahren und hören, z Der Ask the Question-Prozess unterstützt die Identifizierung von Mitgliedern der Streitkräftegemeinschaft. Um eine evidenzbasierte unabhängige Bewertung des Schulungsprojekts der South Yorkshire Local Authority für das 2-Jahr bereitzustellen, wird Dr. Kathy Albertson die Forschungsergebnisse und Erkenntnisse auf der 31 im Juli veröffentlichen, die die Auswirkungen des Trainings in der Community aufzeigen Die militärische Ausbildung von Menschen wurde im Rahmen eines unabhängigen 2019-Jahres-Bewertungsprozesses rigoros getestet und bewertet.

    Ich werde mit einem Link zu den Forschungsergebnissen und Erkenntnissen aktualisieren, wenn Dr. Albertson veröffentlicht

    Kerbe

    https://www.yorksj.ac.uk/themilitaryhuman/

    #16085

    Danke für das Update, Nick. Wirklich nützliche Informationen, die Sie uns mitteilen können. Freue mich auf den kommenden Bericht!

    Bei all der großartigen Arbeit, die du machst, Nick, ist mein einziger Gedanke, was könntest du möglicherweise in den Ärmel bekommen, um dies in Zukunft noch zu toppen?!?

    Ich habe Ihre Konferenz in York auch die andere Woche sehr genossen!

Anzeigen von 7 Beiträge - 1 durch 7 (von 7 gesamt)

Sie müssen angemeldet sein um zu diesem Thema zu beantworten.